Geschichte

Theater wurde schon immer gerne gespielt in Riedholz. Jahrzehntelang bestand die „Theatergruppe“ aus Mitgliedern des Turnvereins und die alljährlich stattfindende Abendunterhaltung des Turnvereins wurde abgerundet durch eine Theateraufführung. Wegen schwindender Mitgliederzahlen des Turnvereins wurde es für diesen immer schwieriger, und schliesslich unmöglich, Turnervorführungen am Unterhaltungsabend aufzuführen. 1997 entschloss sich deshalb eine kleine Gruppe der Theaterleute mutig im Alleingang einen Theaterabend zu organisieren.

Der Erfolg dieser und der nachfolgenden Theateraufführungen veranlasste die Gruppe schliesslich, die Gründung eines Vereins in Betracht zu ziehen. Nach verschiedenen Abklärungen und Ausarbeiten der Statuten war es soweit:

Donnerstag, 11. Mai 2000 wurde der Verein „Theatergruppe Riedholz“ mit den folgenden acht Gründungsmitgliedern offiziell gegründet:

Biberstein Beat - Emmenegger Edith - Frölicher Hanni - Gygax Marlis - Klaus Ulrike - Müller Béatrice - Schneeberger Heinz - Siegrist Hansruedi

Zum ersten Präsidenten des Vereins wurde einstimmig Hansruedi Siegrist gewählt.

Heute zählt unser Verein bereits 41 Mitglieder, die alle mit grossem Einsatz jedes Jahr an den Abendunterhaltungen mithelfen und mitwirken. Zehn bis zwölf Personen stehen jedes Jahr auf der Bühne im Vordergrund und geben ihr Bestes zum perfekten Gelingen des jeweiligen Theaters. Doch ohne die vielen guten Seelen im Hintergrund wäre die Durchführung eines solchen Anlasses überhaupt nicht möglich.

Unser Einsatz wird uns seit Jahren gedankt durch ein begeistertes Publikum und durch restlos ausverkaufte Vorstellungen.

Bei allen unseren Theatern führte (und hoffentlich auch in Zukunft) Beat Biberstein hervorragend Regie. Bei den Mitspielern können wir auf ein gutes Dutzend von erfahrenen Leuten zurückgreifen, dürfen aber auch mit Stolz sagen, dass wir über sehr gute junge Nachwuchstalente verfügen.

Unsere bisherigen Aufführungen:

2000 E tolli Familie
2001 Empire-Röck und Männertröim
2002 Grobe Unfueg
2003 Manne und anderi Irrtümer
2004 Uf Bali und zrugg
2005 Zimmer 12a
2006 Mafia-Lady Xenia
2007 Verruckts Gäld
2008 Hoppla... Frau Marquart
2009 Oma mit Dachschaden
2010 D'Alp - Traum-Villa
2011 „Rente gut – alles gut“
2012 „En fatale Liebesbrief“
2013 D'Pantoffuheude
2014 „Bisch sicher?“
2015 Operation „scharfi Chatz“
2016 „Verliebt, verlobt……..verzwickt“
2017 „Tatort Villa Bock“
2018 „Drei Tanten für Charly“
2019 „Grobe Unfueg“
© Copyright 2006 - Theatergruppe Riedholz